Der Begriff Kolonialaggressor bezeichnet Vertreter:innen einer ausländischen Staatsmacht, die sich durch rechtswidrige, militärische Angriffe auf Bewohner:innen einer Kolonie Macht verschaffen.