Erinnerungskultur bezeichnet die kulturelle Art und Weise des Umgangs mit der eigenen Vergangenheit und dem Gedenken an bestimmte historische Ereignisse.